More than sensors+automation
Suche

Zulassungen und Richtlinien

Damit Sie sich voll und ganz auf Ihre Anlage verlassen können, sind unsere Produkte den aktuellen Sicherheitsbestimmungen und Richtlinien angepasst.

Informieren Sie sich hier darüber, welche Zertifikate und Zulassungen JUMO für die Produkte im Industrieofenbau hat.

Newsletter

Melden Sie sich hier zu unserem JUMO Newsletter an:

Anmeldeformular

Werkstoffe

Im Industrieofen werden metallische oder keramische Schutzrohre verwendet. Es werden folgende Schutzrohrwerkstoffe eingesetzt: Stahl X18 CrNi 28 Wst.-Nr. 1.4749 und Stahl X15 CrNiSi2520 Wst.-Nr. 1.4841. Als Werkstoff für keramische Schutzrohre werden gasdichte Keramiken aus C610 mit hohen Aluminiumoxidgehalt, für Temperaturen bis +1300°C und aus C799, höchst feuerbeständig für Temperaturen bis +1600°C.

DIN EN 14597

Die DIN EN 14597 regelt den Einsatz von Temperaturregeleinrichtungen und Temperaturbegrenzern, die in wärmeerzeugende Anlagen Anwendung finden. Sie beschreibt die funktionellen Anforderungen sowie Prüfungen, die von allen elektrischen und nicht elektrischen Temperaturregel- und Steuereinrichtungen sowie von Begrenzungseinrichtungen erfüllt werden müssen.