More than sensors+automation
Suche

JUMO Wtrans-Empfänger - Universeller Empfänger für JUMO-Funk-Messwertgeber (902931)

Eigenschaften

  • universeller Empfänger für JUMO-Funkmesswertgeber
  • in Kombination mit entsprechendem Sender für Widerstandsthermometer, Thermoelemente, Widerstand/Potenziometer, Spannungseingang oder zur Druckmessung
  • kein Verdrahtungsaufwand durch moderne Funktechnologie
  • für maximal 16 Sender pro Empfänger (frei kombinierbar)
  • Schnittstelle RS485 mit Modbus-Protokoll
  • bis zu 4 Analogausgänge oder bis zu 2 Schaltausgänge (Relais)
  • Bedienung direkt am Gerät oder via Setup-Programm über PC
  • kundenspezifische Linearisierung (40 Wertepaare oder Polynom 4. Ordnung)
  • OnlineChart-Funktion zur Messwertaufzeichnung direkt am PC

Beschreibung

Der Wtrans-Empfänger T01 wird in Verbindung mit passenden Wtrans-Sendern zur mobilen oder stationären Messung der physikalischen Größen eingesetzt. Durch den Einsatz zukunftsweisender Funktechnologie der industriellen Funkfrequenz 868,4  MHz oder 915 MHz ergibt sich eine deutliche Reduzierung des Installationsaufwandes. Leitungsverbindungen können entfallen, die funkbasierte Sensortechnik funktioniert auch in rauer Industrieumgebung. Die mitgelieferte Lambda/4-Antenne mit einer Impedanz von 50 Ohm kann direkt aufgeschraubt oder extern montiert werden. Wird die Antennen-Wandhalterung mit 3 m langer Antennenleitung verwendet, beträgt die Freifeldreichweite 300 m. Die empfangenen Messwerte werden im Empfänger umgeformt, angezeigt und stehen als lineare Strom- oder Spannungssignale (0(4) bis 20 mA, 0 bis 10 V) und über digitale Schnittstelle RS485 zur Verfügung. Alle Ausgänge des Empfängers sind galvanisch getrennt. Über die digitale Schnittstelle mit Modbus-Protokoll ist eine Anbindung an übergeordnete Systeme, z. B. die Anlagenvisualisierungs-Software JUMO SVS3000 oder den Modbus-Master-fähigen Bildschirmschreiber JUMO LOGOSCREEN nt, möglich.
Die Bedienung und Konfiguration ist über die Tastatur in Verbindung mit einer zweizeiligen LCD-Anzeige oder komfortabler durch ein Setup-Programm möglich. So können für jeden Kanal getrennt Parameter wie Filterkonstanten, Offset, Alarme sowie Schleppzeiger (Minimal- und Maximalwertspeicher) eingestellt werden. Hierfür befindet sich frontseitig ein Stecker für ein PC-Interface mit TTL/RS232- oder USB/TTL-Umsetzer zur Verbindung zwischen Empfänger und PC. Der Empfänger im Tragschienen-Gehäuse ist zur Montage auf Hutschiene 35 × 7,5 mm nach DIN EN 60715 vorgesehen. Die Schraubklemmen für den elektrischen Anschluss sind in verschiedenen Ebenen angeordnet. Der Leitungsquerschnitt darf maximal 2,5 mm2 betragen.

Sehen Sie hier, wie einfach das JUMO Wtrans-System konfigurierbar ist.

Dokumentation
Broschüre
Unbedenklichkeitsbescheinigung
Software

Bitte beachten Sie unsere AGB.

Teile-Nr. Produktbeschreibung Preis der Vollversion
00488887

Setup-Programm Wtrans

Download  216.exe (30-Tage-Testversion)  (78,0 MB)

weitere Informationen
Preis anfragen
00549067

Setup-Programm Wtrans inkl OnlineChart

Download  216.exe (30-Tage-Testversion)  (78,0 MB)

weitere Informationen
Preis anfragen
Zubehör

Zubehör-Artikel

Teile-Nr. Produktbeschreibung Preis
Steckernetzteil 600 mA Preis anfragen
PC-Interface mit Umsetzer USB/TTL Preis anfragen
KCND Ltg-Koax SMA-Steckverbinder 3m 85°C Tmax. 85 °C Preis anfragen
Antennen-Wandhalterung mit Gegenpol für Lambda/4-Antenne Preis anfragen
KCND Ltg-Koax SMA-Steckverbinder 5m 85°C Schraubverbinder, Länge 5 m, Tmax. 85 °C Preis anfragen
KCND Ltg-Koax SMA-Steckverbinder 10m 85°C Tmax. 85 °C Preis anfragen
KCND Ltg-Koax SMA-Steckverbinder 10m 125°C Tmax. 125 °C Preis anfragen
Lambda/4-Antenne, Impedanz 50 Ohm, 868,4 MHz, Tmax. 125 °C Preis anfragen
Zusätzliche Lambda/4-Antenne, Impedanz 50 Ohm, 915 MHz, Tmax. 125 °C Preis anfragen
Lambda/4-Antenne mit fester und wasserdichter Leitung, Länge 10 m, 868,4 MHz, Tmax. 125°C Preis anfragen
Lambda/4-Antenne mit fester und wasserdichter Leitung, Länge 20 m, 868,4 MHz, Tmax. 125°C Preis anfragen
Schnittstellenwandler I 7520 A/ISA Preis anfragen
Schnittstellenkarte CP-132UL/UL-I - 2 x RS422/485 Preis anfragen
Freischaltung für OnlineChart Preis anfragen
Vorkonfiguration (Service) Preis anfragen
Service-Einsatz Preis anfragen
Lagerartikel (weitere Artikel siehe Typenblatt)
Filter für Verkaufsartikel-Tabelle

Reduzieren Sie die Tabelle der Artikel, indem Sie nach Merkmalen filtern:

Teile-Nr. Produktbeschreibung Preis

Grundtyp: Wtrans-Empfänger T01.EC1 mit Funk-Messwertübertragung, 4x Analogausgänge und RS485 mit Modbus-Protokoll

Ausführung: Standard mit werkseitigen Einstellungen

Sendefrequenz: 868,4 MHz (Europa)

Spannungsversorgung: AC 110 bis 240 V +10/-15 %, 48 bis 63 Hz

Preis anfragen

Grundtyp: Wtrans-Empfänger T01.EC1 mit Funk-Messwertübertragung, 4x Analogausgänge und RS485 mit Modbus-Protokoll

Ausführung: Standard mit werkseitigen Einstellungen

Sendefrequenz: 868,4 MHz (Europa)

Spannungsversorgung: AC/DC 20 bis 30 V, 48 bis 63 Hz

Preis anfragen

Grundtyp: Wtrans-Empfänger T01.EC3 mit Funk-Messwertübertragung, 2x Analogausgänge, 2x Relaisausgänge und RS485 mit Modbus-Protokoll

Ausführung: Standard mit werkseitigen Einstellungen

Sendefrequenz: 868,4 MHz (Europa)

Spannungsversorgung: AC 110 bis 240 V +10/-15 %, 48 bis 63 Hz

Preis anfragen

Grundtyp: Wtrans-Empfänger T01.EC3 mit Funk-Messwertübertragung, 2x Analogausgänge, 2x Relaisausgänge und RS485 mit Modbus-Protokoll

Ausführung: Standard mit werkseitigen Einstellungen

Sendefrequenz: 868,4 MHz (Europa)

Spannungsversorgung: AC/DC 20 bis 30 V, 48 bis 63 Hz

Preis anfragen

Andere interessante Produkte