Magnetisch-induktives Durchflussmessgerät für FlüssigkeitenJUMO flowTRANS MAG I02

Das Durchflussmessgerät kann in Flüssigkeiten mit einer Leitfähigkeit ab 20 μS/cm eingesetzt werden. Standardisierte Armaturen (Typ 406090) ermöglichen den einfachen Einbau des Geräts in Rohrleitungen von DN 15 bis DN 400. Als Ausgangssignal stehen 4 bis 20 mA, sowie ein Impulsfrequenzssignal 0 bis 240 Hz zur Verfügung.

406011_flowTRANS_MAG_I02_perspektive.tif

Allgemeine Technische Daten
Typenblatt

Nächste Schritte

JUMO flowTRANS MAG I02

Das Durchflussmessgerät kann in Flüssigkeiten mit einer Leitfähigkeit ab 20 μS/cm eingesetzt werden. Standardisierte Armaturen (Typ 406090) ermöglichen den einfachen Einbau des Geräts in Rohrleitungen von DN 15 bis DN 400. Als Ausgangssignal stehen 4 bis 20 mA, sowie ein Impulsfrequenzssignal 0 bis 240 Hz zur Verfügung.

JUMO flowTRANS MAG I02

Das Durchflussmessgerät kann in Flüssigkeiten mit einer Leitfähigkeit ab 20 μS/cm eingesetzt werden. Standardisierte Armaturen (Typ 406090) ermöglichen den einfachen Einbau des Geräts in Rohrleitungen von DN 15 bis DN 400. Als Ausgangssignal stehen 4 bis 20 mA, sowie ein Impulsfrequenzssignal 0 bis 240 Hz zur Verfügung.

Filtern nach Dokumentart

Keine zugehörigen Dokumente gefunden.

Suchen Sie Unterstützung?

Anfragen / Angebote

Wir stehen Ihnen bei Ihrem Projekt zur Seite und erstellen Ihnen ein auf Sie persönlich zugeschnittenes Angebot, das auf Ihre Bedürfnisse eingeht.

Team Sales

+43 1 61061-0

Jetzt Angebot anfordern!

Kundendienst und Reparaturservice

Wir nehmen uns Ihren Problemen an und finden Lösungen für Sie. Auch für Inbetriebnahme, Wartung und Kalibrierung sind wir Ihr Ansprechpartner.

Team Service

+43 1 61061-36

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Dazu passende Produkte

1 / 3